Gartenansicht I
Gartenansicht I

Gartenansicht II
Gartenansicht II

Hausansicht Strasse
Hausansicht Strasse

Gartenansicht I
Gartenansicht I

1/14

Großzügiges Grundstück mit DHH im schönen  

MEERBUSCH BÜDERICH

140 m²

851 m²

5 ZIMMER

1 BAD

780.000 €

ALLES WICHTIGE AUF EINEN BLICK

Doppelhaushälfte auf traumhaftem 850 m² großem Grundstück - BJ 1954 - 5 Zimmer - 1 Badezimmer - 1 Gäste-WC - Wohnfläche ca. 140 m² - 2 Stellplätze - 1 Garage - Sanierungsbedürftig bzw. Neuaufbau der Immobilie empfohlen

Preis: 780.000 €

ÜBER DIE IMMOBILIE

Verwirklichen Sie Ihren Wohntraum im schönen Meerbusch-Büderich und werden Sie Eigentümer eines Grundstücks und einer Immobilie mit sehr viel Potenzial und Seltenheitswert!

Die angebotene Immobilie wurde im Jahr 1954 massiv erbaut, ist zweigeschossig, voll unterkellert und liegt auf einem 851 m² großen Grundstück in einem verkehrsberuhigten Wohngebiet (Seitenstraße/ Sackgasse). Das Grundstück teilt sich gem. Grundbuch in 631 m² Gebäude- und Freifläche und 220 m² Erholungsfläche auf und hat in Summe eine Breite von ca. 12,50 Metern und eine Tiefe von ca. 68 Metern.

Aufgrund der Grundstücksgröße und aktueller Bebauung wird von einer möglichen Erweiterung der Gebäude- und Wohnfläche ausgegangen. Die Bebaubarkeit richtet sich dann nach der Umgebungsbebauung (§34 BauGB).

Auf dem Grundstück steht derzeit eine, im Zustand dem Baujahr entsprechende, Doppelhaushälfte mit ca. 140 m² Wohnfläche. Die Immobilie sollte optional saniert, oder neu aufgebaut werden.

Das jetzige Haus ist an eine Gaszentralheizung angeschlossen, die üblichen Versorgungs- und Entsorgungsanschlüsse für Wasser, Strom und Kanalisation sind vorhanden.

Die angebotene Immobilie bietet aufgrund des wunderschönen Grundstücks und der seltenen Lage, durch entsprechende Sanierungsmaßnahmen oder einen Neuaufbau, großes Potenzial für die neuen Eigentümer - welches es gilt auszuschöpfen!

AUSSTATTUNG DER IMMOBILIE

 

- ca. 851 m² großes Grundstück (631 m² Gebäudefläche/ 220 m² Erholungsfläche)

- Bauvoranfrage bzgl. Erweiterung der Gebäude-/ Wohnfläche bereits gestellt - aufgrund der Nachbarschaftsbebauung, wird von einer möglichen Erweiterung der Wohnfläche in das bestehende Grundstück und unter Einhaltung der geltenden Grenzbebauung ausgegangen

- Baujahr der Doppelhaushälfte 1954

- Aktuelle Wohnfläche der Immobilie ca. 140 m² 

- Optionale Sanierung oder Neuaufbau der Immobilie

- Versorgungs- und Entsorgungsanschlüsse für Gas, Wasser, Strom und Kanalisation vorhanden

GRUNDSRISS DER IMMOBILIE

Grundriss EG mit Rückbau Fläche.jpg
Grundriss 1. OG.JPG

LAGE DER IMMOBILIE

Die angebotene Immobilie befindet sich in einer kleinen Sackgasse in einer ruhigen, repräsentativen Wohnlage im beliebten Ortsteil Meerbusch-Büderich.

Die Stadt Meerbusch zählt zu den begehrtesten und wertigsten Wohnlagen in direkter Nachbarschaft zur Landeshauptstadt Düsseldorf. Der charmante, dörfliche Charakter und die gute Infrastruktur, prägen hier die besondere Lebensqualität. Finden Sie sämtliche Fachgeschäfte des täglichen Bedarfs, sowie ein vielseitiges Gastronomieangebot. Zahlreiche Schulen und Kindergärten sind in wenigen Minuten zu Fuß oder mit dem Rad zu erreichen.

 

Die nahe gelegenen Rheinauen, der Golfpark Meerbusch sowie Reit- und Tennisanlagen bieten Ihnen vielfältige Freizeitmöglichkeiten. Die Düsseldorfer Innenstadt und den Flughafen Düsseldorf erreichen Sie in wenigen Autominuten. Es besteht eine gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz.

ENERGIEINFORMATION ZUR IMMOBILIE

Bedarfsausweis - gültig bis: 15.03.2031 - Energieverbrauch: 302,2 kWh/m²a - Effizienzklasse: H - Befeuerung: Gas 

PROVISIONSHINWEIS

 

Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit zustande, wie z.B. insbesondere die Unterschrift des Suchkundenvertrages und/oder des Objekt-Exposés. Die Höhe der Courtage richtet sich nach den ab dem 23.12.2020 in Kraft getretenen gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage regelmäßig für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) in Höhe von 1,5% inkl. Umsatzsteuer in jeweils geltender gesetzlicher Höhe von 19% ab dem 01.01.2021 also insgesamt 1,5% des Kaufpreises einschließlich Umsatzsteuer bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

HAFTUNG

 

Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

GELDWÄSCHE

 

Als Immobilienmaklerunternehmen ist die Firma CHRISTIAN HELLMANN Real Estate nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 11 Abs. 1, 2 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen, bzw. sobald ein ernsthaftes Interesse an der Durchführung des Immobilienkaufvertrages besteht. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 Abs. 4 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss. Als unser Vertragspartner haben Sie auch ein Mitwirkungspflicht nach § 11 Abs. 6 GwG.